Swiss Investment Solution: Eine Falle für Anleger

Im digitalen Zeitalter sind Online-Investmentplattformen wie Pilze aus dem Boden geschossen. Sie bieten hohe Renditen und flexible Investitionsmöglichkeiten an. Eine solche Plattform ist Swiss Investment Solution, deren Website unter Swissinvestmentsolution.com zu finden ist. Doch Vorsicht: Es mehren sich die Hinweise, dass es sich hier um einen Fall von Anlagebetrug handeln könnte. Mittlerweile warnt selbst das renommierte Handelsblatt vor Swiss Investment Solutions.

Der verführerische Ruf von Swiss Investment Solution

Die Swiss Investment Solution verspricht hohe Renditen durch Festgeldanlagen. Sie wirbt mit attraktiven Verzinsungen und einem bevorstehenden Börsengang. Sogar vorbörsliche Aktien werden den Anlegern offeriert. Doch wie so oft gilt auch hier: Wenn etwas zu schön klingt, um wahr zu sein, dann ist es das wahrscheinlich auch. Denn die Erfahrungen unserer Mandanten und anderer Anleger lassen den Schluss zu, dass es sich bei den Versprechungen von Swiss Investment Solution um leere Versprechungen handelt.

BaFin-Warnung: Unerlaubte Finanzdienstleistungen von Swiss Investment Solution

Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) hat eine offizielle Warnung bezüglich der Swiss Investment Solution herausgegeben. Die BaFin geht davon aus, dass Swiss Investment Solution unerlaubt Bankgeschäfte und Finanzdienstleistungen in Deutschland anbietet. Ohne die erforderliche Erlaubnis der BaFin ist dies jedoch illegal. Weiterhin warnt die BaFin nunmehr auch davor, dass Swiss Investment Solution eigene Aktien ohne den hierfür erforderlichen Prospekt angeboten hat.

Diese Warnung basiert auf § 37 Absatz 4 des Kreditwesengesetzes und unterstreicht die Ernsthaftigkeit der Situation. Zwischenzeitlich hat die BaFin dem Unternehmen zudem explizit untersagt, die Aktien öffentlich anzubieten.

Ritschel & Keller: Unsere Expertise

Wenn Sie in die Falle der Swiss Investment Solution getappt sind, brauchen Sie professionelle Unterstützung, um Ihr Geld zurückzuerlangen. Ritschel & Keller ist eine auf Anlagebetrug spezialisierte Rechtsanwaltskanzlei, die bereits umfangreiche Erfahrung mit Plattformen wie Swiss Investment Solution hat.

Jüngst hat uns ein Mandant berichtet:

„Swiss Investment Solution hat mir einen Anlagevertrag bei der Banca March aus Spanien angeboten. Das klang alles seriös.

Mein Ansprechpartner bei SIS war ein Herr Lutz Müller. Also habe ich ***.***,** Euro dorthin überwiesen. Nachdem ich das Geld  überwiesen und bei der Banca March nachgefragt habe, ob meine Zahlung eingegangen ist, sagten die mir: das  Empfängerkonto ist leer, da ist kein mehr Geld drauf.

Ich habe sofort SIS kontaktiert, bekomme jetzt aber keine Rückmeldung mehr von denen.“

Unsere Kanzlei hat sich auf die Rückforderung investierter Gelder spezialisiert. Wir werden für Sie tätig und versuchen, Ihre verlorenen Investitionen von Swiss Investment Solution zurückzufordern. Wir setzen unsere Expertise ein, um Ihre Rechte gegenüber der Plattform durchzusetzen und Sie vor weiterem Schaden zu bewahren.

Warnsignale für Anlagebetrug bei Swiss Investment Solution

Es gibt verschiedene Anzeichen, die auf einen möglichen Anlagebetrug durch Swiss Investment Solution hinweisen. Hier sind einige Warnsignale, auf die Sie achten sollten:

  1. Fehlendes Impressum: Eine seriöse Firma sollte immer ein Impressum auf ihrer Website haben. Doch auf der Plattform fehlt ein solches komplett.
  2. Fehlende Lizenz einer Regulierungsbehörde: Unternehmen, die in Deutschland Bankgeschäfte oder Finanzdienstleistungen anbieten wollen, benötigen eine Lizenz der BaFin. Swiss Investment Solution besitzt jedoch keine solche Erlaubnis.
  3. Probleme bei Auszahlungen: Anleger berichten, dass sie ihr Geld nicht ausgezahlt bekommen. Es scheint, als ob die Plattform zwar gerne Einzahlungen entgegennimmt, die versprochenen Auszahlungen jedoch ausbleiben.
  4. Druck zur Erhöhung der Einlagen: Es wurden Fälle gemeldet, in denen die Plattform Druck auf Anleger ausübt, um höhere und weitere Einzahlungen zu erlangen.

Fazit: Schützen Sie sich vor Anlagebetrug

Die betrügerischen Praktiken von Swiss Investment Solution sind ein warnendes Beispiel dafür, wie Online-Investmentplattformen Anleger um ihr Geld bringen können. Es ist wichtig, stets wachsam zu sein und bei verdächtigen Angeboten sofort professionelle Hilfe in Anspruch zu nehmen.

Ritschel & Keller steht Ihnen dabei zur Seite. Mit unserer Erfahrung und unserem Know-how helfen wir Ihnen, Ihr Geld sicher zurückzuerlangen und sich gegen zukünftige Anlagebetrügereien zu schützen.

Haben Sie bereits bei Swiss Investment Solution investiert und sind unsicher, was Ihre nächsten Schritte sein sollten? Kontaktieren Sie uns noch heute. Wir helfen Ihnen, Ihre Investitionen sicher zurückzuholen und verhindern, dass Sie weiterhin Opfer von Anlagebetrug werden.

Ritschel & Keller

In unserer kostenfreien Erstberatung klären wir Sie über die möglichen weiteren Schritte auf, die wir als Rechtsanwälte für Sie unternehmen können.

Büro München

Karlsplatz 3

80335 München

Telefon: 089 244 12807

Telefax: 089 277 81215

Email

Büro Frankfurt

Schumannstr. 27

60325 Frankfurt a.M.

Telefon: 069 247 43327

Telefax: 069 247 43659

E-Mail