Florian Steiner: Finanzcoach als Wolf im Schafspelz?

In der immer komplexer werdenden Finanzwelt suchen viele Menschen nach Experten, die ihnen helfen, das Beste aus ihrem Geld zu machen. Leider gibt es auch einige, die diese Situation ausnutzen und unvorbereitete Anleger betrügen. Heute richten wir unser Augenmerk auf Florian Steiner (Florian S Trader), der sich auf seiner Website https://www.florian-steiner.com/ als Finanzcoach ausgibt. Ritschel & Keller, eine auf Anlagebetrug spezialisierte Rechtsanwaltskanzlei, hat sich diesen Fall näher angesehen.

Erfahrungen von Kunden

In den letzten Monaten haben wir bei Ritschel & Keller eine steigende Anzahl von Kundenanfragen bezüglich Florian Steiner erhalten. Die Erzählungen ähneln sich:

  • Verlockende Versprechen: Kunden berichten von großartigen Renditeversprechen, die jedoch nie realisiert werden konnten.
  • Undurchsichtige Anlagestrategien: Oft werden Anlagestrategien empfohlen, die schwer verständlich und kaum nachvollziehbar sind.
  • Mangelnde Erreichbarkeit: Nachdem Geld angelegt wurde, haben viele Schwierigkeiten, Florian Steiner zu erreichen oder gar ihr Geld zurückzubekommen.

Die rätselhafte FS Trading Ltd.

Ein besonders auffälliger Punkt im Impressum von Florian Steiner ist die Nennung der „FS Trading Ltd.“. Eine kurze Recherche im britischen Handelsregister führt zu einer überraschenden Entdeckung:

Warnsignale für fehlende Seriosität

Basierend auf unserer Erfahrung und den vorliegenden Fakten über Florian Steiner haben wir eine Liste von Warnsignalen zusammengestellt, die fehlende Seriosität anzeigen:

  1. Zu gute Renditeversprechen: Wenn etwas zu gut klingt, um wahr zu sein, ist es das oft auch.
  2. Unklare Geschäftspraktiken: Die Nutzung des Namens einer falschen Gesellschaft wirft ernsthafte Fragen auf.
  3. Mangelnde Transparenz: Ein fehlendes oder unvollständiges Impressum ist oft ein Hinweis auf mangelnde Seriosität.
  4. Falsche Angaben im Impressum: Ein seriöser Finanzcoach sollte nicht den Namen eines anderen Unternehmens für sein Impressum missbrauchen.
  5. Mangelnde Kommunikation: Anleger berichten von Schwierigkeiten, den Anbieter zu erreichen. Dies besonders nachdem Geld investiert wurde, was ein klares Warnsignal ist.

Schlussfolgerung

Florian Steiner gibt sich als Finanzcoach aus, doch die vorliegenden Fakten und Kundenberichte werfen ernsthafte Zweifel an seiner Seriosität auf. Wir bei Ritschel & Keller empfehlen dringend, bei Finanzentscheidungen Vorsicht walten zu lassen und sich im Zweifelsfall an Experten zu wenden, die nachweislich vertrauenswürdig sind.

Wenn Sie oder jemand, den Sie kennen, bereits Erfahrungen mit Florian Steiner gemacht haben, zögern Sie nicht, sich an uns zu wenden. Unsere Experten stehen Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite.

Ritschel & Keller

In unserer kostenfreien Erstberatung klären wir Sie über die möglichen weiteren Schritte auf, die wir als Rechtsanwälte für Sie unternehmen können.

Büro München

Karlsplatz 3

80335 München

Telefon: 089 244 12807

Telefax: 089 277 81215

Email

Büro Frankfurt

Schumannstr. 27

60325 Frankfurt a.M.

Telefon: 069 247 43327

Telefax: 069 247 43659

E-Mail