Virgobanc – Betrug aufgedeckt – Finma warnt

Das Online-Trading hat in den letzten Jahren einen rasanten Aufstieg erlebt. Aber wie überall, wo Geld zu verdienen ist, lauern auch Betrüger. Einer dieser fragwürdigen Anbieter ist die Online-Trading-Plattform Virgobanc  https://www.virgobanc.net/ ).

FINMA warnt vor Virgobanc

Die Schweizer Finanzmarktaufsicht (FINMA) hat vor kurzem eine offizielle Warnung bezüglich Virgobanc veröffentlicht. Diese können Sie direkt unter folgendem Link einsehen: FINMA Warnmeldung zu Virgobanc. Eine solche Warnung von einer anerkannten Aufsichtsbehörde sollte niemals auf die leichte Schulter genommen werden. Es zeigt, dass ernsthafte Bedenken hinsichtlich der Geschäftspraktiken des Anbieters bestehen.

Warum Ritschel & Keller der richtige Partner sind

Wir von der Rechtsanwaltskanzlei Ritschel & Keller haben bereits eine Menge Erfahrung mit Fällen, die sich auf die Praktiken wie die von Virgobanc beziehen. Unsere Expertise erstreckt sich nicht nur auf das allgemeine Wissen um Anlagebetrug, sondern speziell auch auf die Machenschaften dieser Plattform.

Viele unserer Mandanten sind leider Opfer von Plattforme wie Virgobanc geworden. Unsere Kanzlei hat sich darauf spezialisiert, solchen Geschädigten zu helfen, ihre investierten Gelder zurückzufordern. Unsere Erfolgsquote spricht dabei für sich.

Merkmale seriöser Online-Broker

Damit Sie in Zukunft sicher investieren können, möchten wir Sie über die Merkmale eines seriösen Online-Brokers informieren:

  1. Lizenzierung und Regulierung: Ein seriöser Broker verfügt über die notwendigen Lizenzen und wird von anerkannten Aufsichtsbehörden reguliert.
  2. Transparente Gebühren: Alle anfallenden Gebühren werden transparent und verständlich dargestellt.
  3. Keine unrealistischen Gewinnversprechen: Seriöse Broker werben nicht mit utopischen Renditen.
  4. Kundenbewertungen: Positive und authentische Bewertungen von anderen Kunden können ein Indikator für einen vertrauenswürdigen Broker sein.

Unterschiede zwischen seriösen und unseriösen Anbietern

  1. Schneller Gewinn: Unseriöse Anbieter locken oft mit schnellem und hohem Gewinn.
  2. Geheimnisvolle Strategien: Sie werben mit geheimen Strategien, die angeblich nur sie kennen.
  3. Aggressives Marketing: Drängen auf schnelle Entscheidungen und Investitionen.

Typische Warnsignale für Anlagebetrug bei Virgobanc

Um sicherzustellen, dass Sie nicht Opfer eines Anlagebetruges werden, sollten Sie folgende Warnsignale beachten:

  • Unaufgeforderte Kontaktversuche: Seriöse Unternehmen drängen sich Ihnen nicht auf.
  • Druckaufbau: Sie werden gedrängt, schnell zu investieren.
  • Geheimhaltung: Es wird Ihnen geraten, niemandem von der Investition zu erzählen.
  • Unklare Geschäftsmodelle: Das Geschäftsmodell ist unklar oder schwer zu verstehen.

Schutz vor Anlagebetrug

  1. Informieren Sie sich: Über den Anbieter und seine Geschäftspraktiken.
  2. Kontaktieren Sie Experten: Bei Unsicherheiten können Sie sich jederzeit an Experten, wie unsere Kanzlei, wenden.
  3. Vermeiden Sie schnelle Entscheidungen: Investieren Sie niemals unter Druck.

Schlusswort zu Virgobanc

Wir von Ritschel & Keller stehen Ihnen bei Fragen oder Bedenken immer zur Seite. Wenn Sie den Verdacht haben, Opfer von Anlagebetrug geworden zu sein oder speziell von den Machenschaften von Virgobanc betroffen sind, zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren. Gemeinsam finden wir einen Weg, um Ihre Investitionen zurückzufordern und Sie vor weiterem Schaden zu bewahren. Unsere Expertise und Erfahrung sind Ihr sicherer Hafen in unsicheren Gewässern des Online-Tradings.

Ritschel & Keller

In unserer kostenfreien Erstberatung klären wir Sie über die möglichen weiteren Schritte auf, die wir als Rechtsanwälte für Sie unternehmen können.

Büro München

Karlsplatz 3

80335 München

Telefon: 089 244 12807

Telefax: 089 277 81215

Email

Büro Frankfurt

Schumannstr. 27

60325 Frankfurt a.M.

Telefon: 069 247 43327

Telefax: 069 247 43659

E-Mail