Swiss Finance Broker AG: Vorsicht Klon!

In der sich ständig weiterentwickelnden digitalen Welt gibt es zahlreiche Möglichkeiten, in den Finanzmarkt zu investieren. Doch nicht alle Angebote sind legitim und sicher. Ein alarmierendes Beispiel ist die Online-Trading-Plattform Swiss Finance Broker AG, deren Website unter https://swissfinancebroker.net/ erreichbar ist.

Die gefälschte Identität: Warnmeldung der Finma

Die Schweizerische Finanzmarktaufsicht (Finma) hat eine wichtige Warnmeldung bezüglich der Swiss Finance Broker AG veröffentlicht. Sie betont, dass die besagte Plattform nicht mit der Swiss Finance Broker AG, Hünenberg, welche im Schweizerischen Handelsregister eingetragen ist, verwechselt werden darf. Dies ist bereits ein deutlicher Hinweis auf die betrügerischen Absichten der Plattform.

Fehlendes Impressum und Lizenz

Ein fehlendes rechtsgültiges Impressum ist oft ein Anzeichen für unseriöse Webseiten. Ein rechtsgültiges Impressum enthält Informationen über den Anbieter, seinen Sitz und Kontaktdaten. Die Tatsache, dass Swiss Finance Broker AG kein solches Impressum aufweist, zeigt, dass die Plattform es vermeidet, rechtlich greifbar zu sein.

Ebenso problematisch ist das Fehlen einer Lizenz einer Regulierungsbehörde. Lizenzierte Plattformen sind dazu verpflichtet, sich an strenge regulatorische Standards zu halten, die den Schutz der Anleger sicherstellen. Das Fehlen einer solchen Lizenz bei Swiss Finance Broker AG ist somit ein weiteres Warnsignal.

Probleme bei Auszahlungen

Viele Anleger, die ihr hart verdientes Geld auf der Plattform investiert haben, berichten von erheblichen Problemen bei Auszahlungen. Einige berichten sogar, dass sie keinen Zugriff mehr auf ihr eigenes Geld haben. Aus unserer Erfahrung bei Ritschel & Keller zeigt sich, dass dies ein klassisches Muster von betrügerischen Plattformen ist.

Druck zur Erlangung höherer und weiterer Einzahlungen

Ein weiteres alarmierendes Muster, das bei Swiss Finance Broker AG zu beobachten ist, ist der ständige Druck auf die Anleger, mehr Geld zu investieren. Oft werden attraktive Renditen versprochen, die in der realen Welt des Handels selten zu finden sind. Dies ist ein klares Zeichen dafür, dass das Hauptziel der Plattform darin besteht, so viel Geld wie möglich von den Anlegern zu extrahieren.

Berichte über Plattformprobleme

Es gibt zahlreiche Berichte von Anlegern, die Probleme mit der Benutzerfreundlichkeit und Funktionalität der Plattform haben. Einige berichten von gefälschten Handelsdaten, während andere technische Schwierigkeiten bei der Nutzung der Plattform erleben. Solche Probleme können zu erheblichen finanziellen Verlusten für die Anleger führen.

Wie Ritschel & Keller helfen kann

Bei Ritschel & Keller haben wir bereits eine beachtliche Erfahrung mit der Swiss Finance Broker AG und ähnlichen betrügerischen Plattformen gesammelt. Unsere Expertise ermöglicht es uns, gezielte Strategien zu entwickeln, um Anlegern zu helfen, ihre investierten Gelder zurückzufordern.

Unsere Dienstleistungen umfassen:

  • Detaillierte Untersuchungen der betrügerischen Plattformen
  • Juristische Beratung zu Ihren Rechten als Anleger
  • Einleitung rechtlicher Schritte zur Rückforderung investierter Gelder

Wenn Sie oder jemand, den Sie kennen, von der Swiss Finance Broker AG oder einer anderen betrügerischen Plattform betroffen ist, empfehlen wir Ihnen dringend, sich an uns zu wenden. Unsere erfahrenen Anwälte sind bestens ausgerüstet, um Sie in diesem herausfordernden Prozess zu unterstützen.

Fazit

In der heutigen digitalen Welt müssen Anleger wachsam sein und sich vor betrügerischen Plattformen wie der Swiss Finance Broker AG schützen. Die Warnsignale sind klar: ein fehlendes Impressum, keine Lizenz einer Regulierungsbehörde und eine Warnmeldung der Finma. Bei Ritschel & Keller sind wir darauf spezialisiert, Opfern von Anlagebetrug zu helfen. Zögern Sie nicht, sich an uns zu wenden, um Ihre investierten Gelder zurückzufordern.

Ritschel & Keller

In unserer kostenfreien Erstberatung klären wir Sie über die möglichen weiteren Schritte auf, die wir als Rechtsanwälte für Sie unternehmen können.

Büro München

Karlsplatz 3

80335 München

Telefon: 089 244 12807

Telefax: 089 277 81215

Email

Büro Frankfurt

Schumannstr. 27

60325 Frankfurt a.M.

Telefon: 069 247 43327

Telefax: 069 247 43659

E-Mail