Openways Ltd. – Betrugsalarm!

Online-Trading kann eine verlockende Möglichkeit sein, Geld zu verdienen. Doch leider gibt es viele Plattformen, die nicht in bestem Interesse der Anleger handeln. Eine dieser Plattformen ist Openways Ltd. (https://www.openways.app/). Bei Ritschel & Keller haben wir bereits Erfahrung mit Plattform wie dieser und möchten Sie vor den Gefahren und den möglichen Folgen eines Investments warnen.

Probleme bei Auszahlungen: Das erste Warnsignal

Ein häufiges Problem, das Anleger bei Openways Ltd. erleben, sind Schwierigkeiten bei Auszahlungen. Einige unserer Mandanten berichteten:

  • Verzögerte Auszahlungen trotz wiederholter Anfragen
  • Gebühren, die zuvor nicht kommuniziert wurden
  • Komplett verweigerte Auszahlungen ohne Begründung

Solche Probleme sind alarmierend und können auf gravierende interne Probleme oder, schlimmer noch, auf betrügerische Absichten hindeuten.

Druck zu höheren und weiteren Einzahlungen

Ein weiteres, nicht zu übersehendes Warnsignal ist der von Openways Ltd. ausgeübte Druck auf Anleger, höhere Beträge zu investieren. Viele Anleger berichteten:

  • Unerwünschte Anrufe von „Beratern“, die zu weiteren Investitionen drängen
  • Versprechungen von exorbitanten Gewinnen bei höheren Einlagen
  • Angstmacherei und Behauptungen über „einmalige Gelegenheiten“, die sofortige Einzahlungen erfordern

Berichte über Probleme mit der Plattform

Neben den oben genannten Problemen gibt es eine Reihe anderer Bedenken hinsichtlich der Plattform:

  1. Technische Probleme: Abstürze, Fehlfunktionen und verzögerte Aktualisierungen, die den Handel erschweren.
  2. Ungenauigkeiten bei den Kursen: Einige Anleger bemerkten Diskrepanzen zwischen den auf Openways Ltd. angezeigten Preisen und denen anderer seriöser Plattformen.
  3. Fehlende Kundenbetreuung: Ein großer Teil der Anleger beklagte einen Mangel an Support, insbesondere in kritischen Situationen.

Fehlendes rechtsgültiges Impressum & Lizenzierung: Ein klares Warnsignal

Ein rechtsgültiges Impressum ist in vielen Ländern für Online-Unternehmen gesetzlich vorgeschrieben. Es bietet eine Form der Rechenschaftspflicht und stellt sicher, dass das Unternehmen greifbar ist. Openways Ltd. fehlt ein solches Impressum. Dies bedeutet:

  • Unklare Unternehmensstruktur: Es ist schwer zu bestimmen, wer hinter der Plattform steht.
  • Mangelnde rechtliche Rechenschaftspflicht: Bei rechtlichen Problemen gibt es keine klare Instanz, an die man sich wenden kann.

Zusätzlich hat Openways Ltd. keine erkennbare Lizenz von einer Finanzregulierungsbehörde. Dies stellt ein enormes Risiko für Anleger dar, da ihre Investitionen nicht durch rechtliche Rahmenbedingungen geschützt sind.

Ritschel & Keller: Ihr Partner im Kampf gegen Anlagebetrug

Warum sollten Sie sich an Ritschel & Keller wenden?

  • Umfassende Erfahrung: Wir haben bereits mit mehreren Mandanten gearbeitet, die Probleme mit Plattformen wie Openways Ltd. hatten. Dies gibt uns einen einzigartigen Einblick in die Vorgehensweise des Unternehmens.
  • Spezialisierung auf Anlagebetrug: Unsere Kanzlei ist auf den Bereich Anlagebetrug spezialisiert, was uns eine tiefe Kenntnis der Materie und erfolgreiche Strategien in solchen Fällen verleiht.
  • Engagiertes Team: Unser Team setzt sich leidenschaftlich für die Rechte der Anleger ein und wird alles in seiner Macht stehende tun, um Ihr investiertes Geld zurückzufordern.

Schlussgedanken

Anlagebetrug ist eine wachsende Bedrohung in der digitalen Welt. Plattformen wie Openways Ltd. nutzen den Mangel an Wissen vieler Anleger aus. Wenn Sie bereits investiert haben oder Bedenken hinsichtlich Ihrer Investitionen bei Openways Ltd. haben, wenden Sie sich bitte an Ritschel & Keller. Wir sind hier, um zu helfen und Ihr Geld zurückzugewinnen.

Kontaktieren Sie uns noch heute und schützen Sie sich vor den Gefahren des Anlagebetrugs!

Ritschel & Keller

In unserer kostenfreien Erstberatung klären wir Sie über die möglichen weiteren Schritte auf, die wir als Rechtsanwälte für Sie unternehmen können.

Büro München

Karlsplatz 3

80335 München

Telefon: 089 244 12807

Telefax: 089 277 81215

Email

Büro Frankfurt

Schumannstr. 27

60325 Frankfurt a.M.

Telefon: 069 247 43327

Telefax: 069 247 43659

E-Mail