Modus UK Limited – Broker agiert unter falschem Namen

In einer zunehmend digitalisierten Welt sind Online-Trading-Plattformen beliebt wie nie zuvor. Viele Menschen sehen darin eine schnelle und effiziente Möglichkeit, ihr Geld zu vermehren. Doch während einige dieser Plattformen legitime Dienste anbieten, gibt es zahlreiche Beispiele für betrügerische Aktivitäten. Eine davon ist Modus UK Limited, eine Online-Trading-Plattform, die unter der Website https://modus-uk-limited.weebly.com/ (modusukltd.com und webtrader.modusukltd.trade) erreichbar ist. Bei der Rechtsanwaltskanzlei Ritschel & Keller, spezialisiert auf Anlagebetrug, häufen sich die Fälle in Bezug auf diese Plattform.

Modus UK Limited: Ein unlizensierter Betrug

Eines der auffälligsten Merkmale von Modus UK Limited ist das Fehlen einer Lizenz von einer Regulierungsbehörde. Eine Lizenz ist das Mindestmaß an Sicherheit, das eine Plattform bieten muss, um als vertrauenswürdig angesehen zu werden. Doch Modus UK Limited scheint keinen solchen Schutz zu bieten.

Zudem bedient sich Modus UK Limited einer hinterlistigen Taktik: Sie agieren unter dem Namen einer legitimen, in Schottland ansässigen Firma mit diesem Namen, welche unter der nachfolgenden Adresse zu finden ist: Mayfield House Lower Railway Road, LS29 8FL, United Kingdom. Dies ist ein klassisches Vorgehen von Betrügern, um potenziellen Investoren ein falsches Gefühl von Sicherheit zu geben.

Warnsignale für Anlagebetrug: Was bei Modus UK Limited aufgefallen ist

Bei Modus UK Limited sind mehrere Warnsignale für Anlagebetrug festzustellen:

  1. Fehlendes Impressum: Eine seriöse Firma hat immer ein Impressum auf ihrer Website. Bei Modus UK Limited fehlt dieses allerdings.
  2. Keine Lizenz: Wie bereits erwähnt, besitzt Modus UK Limited keine Lizenz einer Regulierungsbehörde, was gegen internationale Vorschriften verstößt.
  3. Hoher Druck auf Investoren: Modus UK Limited setzt Anleger unter Druck, weitere und höhere Einzahlungen zu tätigen. Dies ist ein deutliches Zeichen von Betrug.
  4. Gefälschte Rezensionen: Die im Internet auffindbaren positiven Rezensionen sind allesamt nicht älter als einen Monat und zudem offensichtlich gefälscht

Probleme bei Auszahlungen: Ein wiederkehrendes Muster bei Modus UK Limited

Eines der Hauptprobleme, von denen Anleger uns bei Modus UK Limited berichten, sind Schwierigkeiten bei Auszahlungen. Einige Anleger konnten ihr Geld trotz mehrfacher Versuche und Anfragen nicht zurückerhalten. Dies ist ein klares Zeichen dafür, dass es sich bei Modus UK Limited um einen Anlagebetrug handelt.

Die Rolle der Rechtsanwaltskanzlei Ritschel & Keller: Hilfe bei der Rückerlangung von Geldern

Durch jahrelange Erfahrung im Umgang mit Anlagebetrug hat die Rechtsanwaltskanzlei Ritschel & Keller ein tiefes Verständnis für die Strategien, die Betrüger wie Modus UK Limited verwenden. Wenn Sie Opfer von Modus UK Limited wurden, kann die Kanzlei Ihnen helfen, Ihr Geld zurückzuerlangen.

Schlussfolgerung: Schützen Sie sich vor Anlagebetrug

Anlagebetrug kann jeden treffen, der in Online-Trading-Plattformen investiert. Es ist wichtig, auf die Warnsignale zu achten und sich bei Verdacht an spezialisierte Rechtsberater zu wenden. Die Rechtsanwaltskanzlei Ritschel & Keller hat umfangreiche Erfahrungen mit Fällen wie Modus UK Limited und kann Ihnen helfen, Ihr investiertes Geld zurückzuerlangen.

Zögern Sie nicht, sich bei Verdacht auf Anlagebetrug für eine kostenfreie Erstberatung an die Rechtsanwaltskanzlei Ritschel & Keller zu wenden. Es ist Ihr Geld – und Sie haben das Recht, es zurückzubekommen.

Ritschel & Keller

In unserer kostenfreien Erstberatung klären wir Sie über die möglichen weiteren Schritte auf, die wir als Rechtsanwälte für Sie unternehmen können.

Büro München

Karlsplatz 3

80335 München

Telefon: 089 244 12807

Telefax: 089 277 81215

Email

Büro Frankfurt

Schumannstr. 27

60325 Frankfurt a.M.

Telefon: 069 247 43327

Telefax: 069 247 43659

E-Mail