Golding Capital – CSSF warnt vor Anlagebetrug durch Klon

In der heutigen, digitalen Welt bietet das Internet zahlreiche Möglichkeiten, um Geld anzulegen. Doch nicht alle sind seriös. Ein besonders alarmierendes Beispiel ist die betrügerische Online-Trading-Plattform Golding Capital (Klon) ( https://investorportal-goldingcapital.com/ ). In diesem Artikel erfahren Sie alles über diesen Betrug, wie Sie sich davor schützen können und was Sie tun sollten, wenn Sie bereits darauf reingefallen sind.

Die Warnmeldung der luxemburgischen CSSF zu dem Klon von Golding Capital

Die Luxemburger Aufsichtsbehörde für den Finanzsektor (CSSF) warnte in Kooperation mit der deutschen Behörde BaFin vor der betrügerischen Website „investorportal-goldingcapital.com“. Diese Seite gibt sich als Golding Capital Partners GmbH aus, ein Unternehmen, das in Wirklichkeit mit dem Klon nichts zu tun hat. Die offizielle Warnmeldung finden Sie hier.

Merkmale seriöser Online-Broker

Bevor Sie Ihr Geld anlegen, sollten Sie sicherstellen, dass der Broker, den Sie wählen, seriös ist. Hier einige Merkmale, die für seriöse Anbieter sprechen:

  • Regulierung und Lizenzierung: Ein seriöser Broker ist durch eine anerkannte Finanzaufsichtsbehörde reguliert und lizenziert.
  • Transparente Gebührenstrukturen: Klare und verständliche Gebühren ohne versteckte Kosten.
  • Benutzerfreundliche Plattform: Eine intuitive, leicht verständliche Plattform ohne irreführende Informationen.
  • Klare Kommunikation: Der Broker bietet einen guten Kundenservice, schnell erreichbar bei Fragen oder Problemen.
  • Datenschutz: Die Plattform schützt Ihre Daten und hat eine sichere SSL-Verschlüsselung.

Merkmale unseriöser Online-Broker

Es gibt auch Anzeichen, die auf unseriöse Broker hinweisen:

  • Zu hohe Renditeversprechen: Wenn es zu gut klingt, um wahr zu sein, ist es das oft auch.
  • Fehlende Transparenz: Versteckte Gebühren, unklare Geschäftsbedingungen.
  • Keine Regulierung: Keine Lizenzen oder fehlende Angaben zur Regulierung.
  • Druckausübung: Der Broker übt Druck auf Sie aus, schnell zu investieren.

Typische Warnsignale für Anlagebetrug bei dem Klon Golding Capital

Um sich vor Anlagebetrug zu schützen, sollten Sie die folgenden Warnsignale beachten:

  1. Unauffindbare Geschäftsadresse: Das Unternehmen gibt keine physische Adresse an oder ist unter der angegebenen Adresse nicht auffindbar.
  2. Unerreichbarer Kundenservice: Es gibt keine Kontaktmöglichkeiten oder der Kundenservice ist nicht erreichbar.
  3. Mangel an Informationen: Unklare Geschäftsmodelle und fehlende Informationen über das Unternehmen.
  4. Fehlende oder gefälschte Kundenbewertungen: Das Unternehmen hat keine echten Bewertungen oder auffällig viele negative.
  5. Unrealistische Versprechen: Überdurchschnittlich hohe Renditen oder „Garantien“ auf Gewinne.

Wie Sie sich schützen können

  1. Recherchieren Sie den Broker: Informieren Sie sich über das Unternehmen und lesen Sie Bewertungen.
  2. Kontaktieren Sie den Kundenservice: Testen Sie die Erreichbarkeit und stellen Sie kritische Fragen.
  3. Verlassen Sie sich nicht auf hochglanz Werbeversprechen: Bleiben Sie kritisch und hinterfragen Sie alles.
  4. Investieren Sie nie unter Druck: Nehmen Sie sich Zeit, um Entscheidungen zu treffen.

Golding Capital (Klon) – Unsere Erfahrungen bei Ritschel & Keller

Bei Ritschel & Keller haben wir bereits zahlreiche Anfragen Geschädigter erhalten, die von der Plattform Golding Capital (Klon) betrogen wurden. Unsere Erfahrungen zeigen, dass diese betrügerische Plattform eine Vielzahl von oben genannten Warnsignalen aufweist. Wir haben nicht nur umfassende Kenntnisse über deren Vorgehensweise, sondern auch Erfolgsgeschichten im Umgang mit solchen Fällen.

Rückforderung investierter Gelder: Wenn Sie Opfer dieser betrügerischen Plattform geworden sind, raten wir Ihnen dringend, sich an uns zu wenden. Mit unserer Expertise stehen wir Ihnen bei der Rückforderung Ihrer investierten Gelder zur Seite.

Fazit zu Golding Capital (Klon)

Anlagebetrug ist ein ernstes Problem, und Online-Trading-Plattformen wie Golding Capital (Klon) sind leider nur die Spitze des Eisbergs. Aber es gibt Wege, sich zu schützen. Indem Sie die Warnsignale erkennen und sich an erfahrene Anwaltskanzleien wie Ritschel & Keller wenden, können Sie sich nicht nur schützen, sondern auch bereits verlorenes Geld möglicherweise zurückfordern. Bei Fragen oder Bedenken stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Ritschel & Keller

In unserer kostenfreien Erstberatung klären wir Sie über die möglichen weiteren Schritte auf, die wir als Rechtsanwälte für Sie unternehmen können.

Büro München

Karlsplatz 3

80335 München

Telefon: 089 244 12807

Telefax: 089 277 81215

Email

Büro Frankfurt

Schumannstr. 27

60325 Frankfurt a.M.

Telefon: 069 247 43327

Telefax: 069 247 43659

E-Mail